Dienstag, 22. März 2011

Wieder zurück...

vom Nähwochenende und es war großartig. Nach 3,5h Fahrt kamen wir endlich ans Ziel und waren wirklich überrascht, dass wir fast die Letzten waren. Einige waren schon an den Maschinen und vertieft in ihre Projekte. Wir holten die Sachen aus dem Auto und versuchten alles in unserem Zimmer zu verstauen ( warum bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass Burgen auch Fahrstühle hatten?). Dann begannen zwei super schöne Tage, mit interessanten Gesprächen, vielen Nähideen, lustigen Anekdoten und auch ein paar Ergebnissen ;-)
Wir werden es auf jeden Fall wiederholen und sind schon in festen Plaungen. Zwei Ergebnisse kann ich euch noch nicht zeigen, da ein Shirt noch nicht fertig und dass andere ein Geschenk ist.




Das Shirt wurde nach dem Mamu-Schnitt Imke genäht und das Kosmetiktäschen ist aus einem Tilda-Buch. Mein erster Reißverschluss hat fast auf Anhieb super geklappt.

Die nächsten Tage kommen noch mehr Fotos.....

Kommentare:

  1. Deine Imke ist einfach super geworden - da werden gewiss noch welche folgen...

    Liebste Grüße
    Konzi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh die sieht total toll aus - ich glaub eich muss mich auch mal an den Schnitt wagen, der hier schon seit einiger Zeit gut lagert ;O)

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen