Montag, 21. Februar 2011

Das Weihnachtskleid...


ist endlich fertig ;-)

Am Vormittag des 1. Weihnachtsfeiertags wünschte sich Marie ein Kleid mit Eulen. Wunderbar...endlich hatte ich eine Verwendung für den Eulencord, den ich zwar sehr schön fand, aber nie so richtig wußte, was ich damit machen sollte. Also ein Kleid...der Schnitt ist vom Stoffmarkt und heißt Miou Miou. Das Schrägband wollte mir nicht so richtig gehorchen, besonders die Kurven waren schwierig, aber beim nächsten Kleid wird alles besser. Unter Zeitdruck (sie wollte das Kleid am Nachmittag bereits ausführen :-) ) klappt eben nicht alles. Nun habe ich endlich den Saum noch umgenäht und jetzt kann ich sie guten Gewissens damit auf die Straße lassen.


1 Kommentar:

  1. Oh, ist das süß. Ich hab auch noch so einen Eulenstoff herumliegen und keine Ahnung, was ich denn damit anstellen soll...

    AntwortenLöschen